Die verschiedenen Rucksackarten leicht und verständlich erklärt

Im Outdoor-Bereich gibt es eine große Bandbreite an verschiedenen Rucksäcken. Die Rucksäcke unterscheiden sich in Funktion, Eigenschaft oder dem Verwendungszweck.

rucksarten-rucksackmodelle

Leitfaden für verschiedene Rucksackmodelle – © fcp / Photodune.net

Dieser Artikel soll eine Übersicht über verschiedene Arten, Modelle und deren Verwendungszweck geben.

Rucksackarten: Der Leitfaden für Rucksackmodelle nach Verwendungszweck

Es gibt viele verschiedene Rucksäcke, angefangen von dem klassischen Tagesrucksack über Wanderrucksack bis hin zum großen Trekkingrucksack.

Sie sollten die Größe, Fassungsvermögen und den Verwendungszweck kennen, um eine richtige Wahl treffen zu können. Wenn Sie ein größeren Rucksack auswählen, werden Sie automatisch mehr einpacken und brechen die wichtigste Regel: nur das mitnehmen, was wirklich gebraucht wird.

Das richtige Fassungsvermögen und die Passform

Bevor es an die Auswahl eines richtigen Rucksackes geht, sollten wir die Zuordnung und den Verwendungszweck nach Fassungsvermögen treffen können. Wichtige Kriterien:

  • die Länge des Rucksackes, bezogen auf die Rückenlänge
  • hohe Stabilität auf dem Rücken
  • bequeme und gut sitzende Hüftgurte
  • bequeme und einstellbare Schultergurte

Außerdem bei gewichtigen Rucksäcken wird zwischen Herren-, Damen- und Kinderrucksäcken unterschieden:

  • Rucksäcke für Herren
    Die Auswahl an Herren-Rucksäcken ist auf dem Rucksack-Markt breit gefächert. Männer-Rucksäcke sind von Farben gedeckt gehalten. Des Weiteren können diese beim gleichen Fassungsvermögen (Volumen) eine andere Länge und Breite, und anderes Rucksackgewicht aufweisen. Schon dadurch, weil der Mann durchschnittlich größer ist, breitere Schultern und längeren Rücken hat.
  • Rucksäcke für Damen
    Die Rucksäcke für die Frau sind auf den Körperbau, das Becken, Rücken und die Wirbelsäule abgestimmt. Frauen-Rucksäcke sind zwangsläufig kleiner und haben eine besondere Rucksackkonstruktion; was aber nicht heißt, dass die Frauen keine Männer-Rucksäcke tragen können. Sie müssen die Länge des Rucksackes auf die Rückenlänge abstimmen.
  • Rucksäcke für Kinder
    Die Rucksäcke für Kinder haben ein kleineres Fassungsvermögen und unterscheiden sich von Herren- oder Frauen-Rucksäcken kaum. Entscheidend ist das Volumen, das nach Alter und Körpergröße des Kindes ausgesucht wird.

Trekkingrucksack: Rucksack für Outdoor-Begeisterte

Beim Trekking muss zwangsläufig das ganze Hausrat mitgenommen werden. Wer mehrere Tage in der Wildnis verbringt muss schließlich das Zelt, Schlafsack, Kleidung, Isomatte und Kocher mitnehmen. Trekkingrucksäcke eignen sich besonders für längere Reisen, Mehrtagestouren mit dem Zelt und für die Wildnis fernab der Zivilisation.

Um solche Belastungen auf Dauer meistern zu können, müssen die Rucksäcke anpassbare Tragesysteme mit dem höchsten Komfort bieten. Die großen Rucksäcke beginnen bei einem Fassungsvermögen von 45 Liter und können nach Verwendungszweck bis 90 Liter reichen.

Fassungsvermögen (Volumen)

  • 25-30 Liter:
    Die kleinste Volumengröße von 25-30 Liter wird selten gekauft und eher für das leichte Wandern oder als Handgepäck bevorzugt.
  • 30-50 Liter:
    Die klassische Trekkingrucksack-Größe mit 30-50 Liter werden für Reisen oder beim Camping verwendet.
  • 50-75 Liter:
    Dieses Fassungsvermögen wird für mehrtägige Reise im Ausland oder für das Pilgern bevorzugt.
  • mehr als 75 Liter:
    Trekkingrucksäcke im XXL-Format mit mehr als 75 Liter Fassungsvermögen werden hauptsächlich von Bergsteigern vorgezogen.

Verwendungszweck

  • Wandern
  • Tages- oder Mehrtagestouren
  • Pilgerreise
  • Camping
  • Bergtour
  • Reise

Wo Trekkingrucksack günstig kaufen? Sie finden bei Amazon.de eine gute Auswahl an Trekkingrucksäcken. Was ist ein Trekkingrucksack können Sie hier näher nachlesen und euch informieren.

Tourenrucksack: Rucksack für Hüttentreks und Bergtouren

Tourenrucksäcke sind durch ihre Ausstattung und Fassungsvermögen besonders für Tages,- bis Wochentour empfehlenswert. Egal ob Sie eine Kletter-, Wander,- oder Hüttentour planen – dieser Rucksack stellt die perfekte Begleitung dar. Tourenrucksäcke werden für bestimmte Aktivitäten ausgelegt und nach Einsatzzweck ausgewählt.

Des Weiteren sind Tourenrucksäcke sportlich und schlank geformt, um bei der Tour beweglich und flexibel zu bleiben.

Fassungsvermögen (Volumen)

  • 30-40 Liter:
    Tourenrucksäcke mit 30-40 Liter werden für kleinere Reisen, Wandertouren oder Skitouren gerne verwendet.
  • 40-50 Liter:
    Die größeren Tourenrucksäcke mit 40-50 Liter werder für Hütten-, Mehrtages-, und Bergtouren gekauft.

Verwendungszweck

  • Wandertour
  • Skitour
  • Mehrtagestour
  • Hüttentour
  • Bergtour

Wo Tourenrucksack günstig kaufen? Sie finden bei Amazon.de eine gute Auswahl an Tourenrucksäcken.

Wanderrucksack: Ein guter Begleiter beim Wandern

Der klassische Wanderrucksack ist dafür gedacht, alle notwendigen Utensilien für die Tagestour zu transportieren, um eine leichte Wandertour zu meistern. Die Last wandert von den Schultern auf die Hüfte, das ist der wesentliche Vorzug eines echten Wanderrucksacks. Für aktive und sportbegeisterte Damen, Herren und Kinder führt kein Weg am Wanderrucksack vorbei.

Fassungsvermögen (Volumen)

  • 30-40 Liter:
    Wanderrucksäcke mit 30-40 Liter Fassungsvermögen werden für kleinere Wandertouren oder Tagestouren bevorzugt.
  • 40-50 Liter:
    Die größeren Wanderrucksäcke mit 40-50 Liter werden für Bergtouren oder Tagestouren genutzt.

Verwendungszweck

  • Wandertour
  • kleine Trekkingtour
  • Tagestour
  • Stadttour
  • Bergtour

Wo Wanderrucksack günstig kaufen? Sie finden bei Amazon.de eine gute Auswahl an Wanderrucksäcken.

Tagesrucksack: Der Allrounder unter den Rucksäcken

Der Tagesrucksack, der auch Daypack genannt wird, ist der Allrounder unter den Rucksäcken. Tagesrucksäcke bieten optimale Ausstattung und genügend Platz für die alltäglichen Aufgaben.

Egal ob Sie den Rucksack für eine Shoppingtour, Schule, Tages- oder Stadtausflüge oder für Arbeit nutzen.

Fassungsvermögen (Volumen)

  • 10-20 Liter:
    Dieses Fassungsvermögen eignet sich besonders für Shopping, Schule oder Arbeit.
  • 20-30 Liter:
    Tagesrucksäcke mit Fassungsvermögen von 20-30 Liter eigenen sich für Tages,- Stadt- oder kleinere Wanderausflüge.

Verwendungszweck

  • Shopping
  • Schule
  • Arbeit oder Büro
  • Tages- oder Stadtausflüge

Wo Tagesrucksack günstig kaufen? Sie finden bei Amazon.de eine gute Auswahl an Tagesrucksäcken.

Fahrradrucksack: Der ideale Begleiter für alle Radfahrer

Ein moderner Fahrradrucksack eignet sich besonders für den Radsport und für alle sportliche Aktivitäten im Alltag. Die Rucksäcke bieten genügend Stauraum, um die wichtigsten Utensilien direkt griffbereit zu haben. Einige Rucksack-Modelle haben ein integriertes Trinksystem mit Trinkblase, die während der Fahrt problemlos genutzt werden kann.

Fassungsvermögen (Volumen)

  • 25-35 Liter:
    Fahrradrucksäcke mit 25-35 Liter werden für Stadt- oder Tagestouren verwendet.
  • 35-45 Liter:
    Die größeren Fahrradrucksäcke mit 35-45 Liter werden für Berg- oder Waldtouren gerne genutzt.

Verwendungszweck

  • Tagestour
  • Stadttour
  • Bergtour
  • Waldtour

Wo Fahrradrucksack günstig kaufen? Sie finden bei Amazon.de eine gute Auswahl an Trinkrucksäcken.

Fazit

Wählen Sie ihren Rucksack immer nach Verwendungszweck aus. Es lohnt sich größere Rucksäcke zu wählen, um die wichtigsten Bereiche, wie z.B. das Wandern oder kleinere Touren problemlos meistern zu können.

Außerdem sollte die Rucksack-Auswahl nach Geschlecht erfolgen. Je größer das Fassungsvermögen, desto eher sollten die Geschlechtsunterschiede in Betracht gezogen werden.

0 Kommentare zu “Die verschiedenen Rucksackarten leicht und verständlich erklärt